Thesenpapier des BVDH e.V.

Der Berufsverband hat klare Forderungen in einem Thesenpapier an die Politik formuliert

19.11.2010

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: Der Honorarberater - eine gute Wahl

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung über Honorarberatung mit Statements des BVDH e.V.

150 Euro kostet der Rat in der Stunde. Dafür gibt es unabhängige Empfehlungen  und Finanzprodukte  zu günstigeren Preisen  als bei den Banken.

Revolutionen fangen immer klein an, manchmal mit einem Halbsatz: Es sei an der Zeit, dass die deutsche Finanzindustrie ihr Gebührenmodell überdenke, sagte vergangene Woche der Chef einer der größten Fondsgesellschaften und legte …

Den vollständigen Artikel können Sie auf der Webseite der Frankfurter Allgemeinen Zeitung abrufen.



Kommentare

Für diesen Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt!